• 040 228522650
  • superfrage@superstreusel.de
  • ab 50€ versandkostenfrei
  • 040 228522650
  • superfrage@superstreusel.de
  • ab 50€ versandkostenfrei

Rezept für herbstliche Mini Letter Cakes

Ergibt 5 3-stöckige Buchstaben

Wir als absolute Sommerkinder geben es ja nur schweren Herzens zu: Es wird früher dunkel, es wird es bisschen frischer - Der Herbst kündigt sich an!

Das schönste am Herbst sind aber wohl die schönen goldenen Farben und die ausgedehnten Spaziergänge an der knackig, kühlen Luft! Nach so einem Spaziergang ist wohl nichts schöner als eine Tasse heißer Tee oder Kaffee mit einem Stückchen Kuchen zu genießen! Für so ein kleines Schmankerl ist dieses Rezept wie gemacht! Katharina aka @katharinas_cakes_zeigt euch wie’s geht.

Für den Boden:

250g Mehl

100g gemahlene Mandeln

75g Puderzucker

200g Butter

1 Ei

Vanillepulver oder -paste oder Vanillezucker

Für die Creme:

250g Mascapone

100g Quark

75g Puderzucker

200g Sahne

1 Pck Sahnesteif

Deko:

Früchte nach Wahl

SuperStreusel (Katharina verwendet unsere SuperBox Goldrausch)

Süßigkeiten

SuperDrips in gold und orange

So geht's:

1. Für den Mürbteig alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Knethaken vermengen, bis ein glatter Teig entstanden ist. Den Teig nochmal per Hand kurz verkneten, flach drücken und in Frischhaltefolie gewickelt für eine Stunde (oder besser über Nacht) in den Kühlschrank geben.

2. Den Teig anschließend auf 5-8 mm gleichmäßig ausrollen und nach Lust und Laune Buchstaben oder Motive mit dem Messer ausschneiden. Vorlagen für die Buchstaben können einfach nach Belieben ausgedruckt werden, Katharina hat ihre Buchstaben einfach in einem PC Schreibprogram erstellt und anschließend ausgedruckt. Die Buchstaben sind jeweils 8cm hoch. Jedes Motiv oder Buchstabe wird bei dem Mini Letter Cake 2-3 mal benötigt (je nachdem wie groß/hoch die Buchstaben sind bzw. das Wort lang ist und somit die Teigmenge reicht). Die ausgeschnittenen Teige nochmal 15 min kühlen und danach 10-15 min bei 175° Ober/-Unterhitze backen, bis sie goldbraun sind. Die Buchstaben anschließend vollständig abkühlen lassen.

3. Für die Creme Mascapone mit Quark und Puderzucker vermengen und langsam cremig rühren. Parallel kann die Sahne mit dem Sahnesteif steif geschlagen werden. Die Sahne wird anschließend vorsichtig per Hand unter die MascaponeCreme gehoben.

4. Die Creme nun in einen Spritzbeutel mit Wunschtülle füllen und auf dem Buchstaben Tupfen setzen, bis der Buchstabe vollständig mit Tupfen versehen ist. Anschließend kommt der nächste gleiche Buchstabe darauf und wird wieder betupft. Falls ihr einen dritten Boden habt, diesen ebenfalls auflegen und genauso verfahren. Das Ganze wiederholt ihr ebenfalls mit den anderen Buchstaben. Nun ist der Letter Cake fast fertig. Jetzt fehlt noch der beste Teil: die Dekoration! Den Letter Cake nach Lust und Laune mit Obst, Süßigkeiten, SuperDrips, Schokotäfelchen und SuperStreuseln dekorieren und anschließend genießen!