• 040 228522650
  • superfrage@superstreusel.de
  • ab 50€ versandkostenfrei
  • 040 228522650
  • superfrage@superstreusel.de
  • ab 50€ versandkostenfrei

Waffelteig Rezept

Wir lieben Waffeln. Weil es so schnell geht, ruckzuck hat man was leckeres auf dem Tisch. Mit ein paar kleinen Tricks hat man aber schnell noch was noch Großartigeres als "nur" Waffeln auf dem Tisch. Man nehme etwas bunte Schokolade und Super Streusel. Die erste Variante: Die hübschen Herzchen auseinander schneiden. Die zweite Variante: Die Herzchen nochmal in der Mitte teilen und kleine Eishörnchen draus zaubern! Der einfachste Trick ever, macht aber mega was her.

herzchenwaffel-rezept

Du brauchst:

(Das Rezept reicht für ca. 7-8 Herzwaffeln)

125 g Butter

200 ml Milch

250 g Mehl

75 g Zucker

3 Eier

1 Päckchen Vaniellezucker

Prise Salz

2 kleine TL Backpulver

2-3 Löffel Öl für das Eisen

500g Kuvertüre zum verzieren + Lebensmittelfarbe

So gehts:

1. Butter und Zucker in einer Schüssel cremig rühren. Eier nach und nach dazu geben und mit unterrühren

2. Mehl und Backpulver seperat vermischen

3. Mehl-Mische und Milch abwechselnd zur Butter/Zucker/Ei-Masse untermischen

4. Waffeleisen mit etwas Öl einpinseln und den Waffelteig auf das Eisen geben (ca. 2-3 EL).

Und jetzt verzieren:

Waffeln mit Pizzaschneideroller entweder zu kleinen Herzchen-Waffeln schneiden oder nochmal teilen und zu Eistüten machen.

  1. Erwärme die weiße Kuvertüre langsam in einer Schüssel auf 31°, mische einige Tropfen oder Pulver deiner Lieblingsfarbe in die Kuvertüre. Gut verrühren.
  2. Waffel nach belieben in die Schale tauchen und mit Super Streusel verzieren. Wir haben PinaColada, Luftikus, Schlecki, DinoParty, Mädchenkraft und Schickeria verwendet. Fertig!