• 040 228522650
  • superfrage@superstreusel.de
  • ab 50€ versandkostenfrei
  • 040 228522650
  • superfrage@superstreusel.de
  • ab 50€ versandkostenfrei

Rezept für 12 Ostercupcakes:

Das Osterfest nähert sich der Zielgeraden und wenn ihr noch eine originelle Idee für euere Osterkaffeetafel braucht, dann kommen hier unsere leckeren VanilleHimbeerCupcakes mit einem Frosting aus weißer Schokolade. Dekoriert werden die klassischen Törtchen mit unseren süßen SuperDingern oder eigenen Kreationen wie Spiegeleiern oder Hasenöhrchen, die leicht mit unseren SuperDrips gezaubert werden können.

Cupcaketeig:

300ml Mandelmilch

1 1/2 TL Apfelessig

250g Mehl

10g Speisestärke

125g Puderzucker

3/4 TL Backpulver

3/4 TL Natron

1/2 TL Salz

75g Sonnenblumenöl

1 1/2 TL Vanilleextrakt

125g Himbeeren

Creme:

200g Butter (Raumtemperatur)

150g Puderzucker

200g weiße Schokolade (geschmolzen & abgekühlt)

1 1/2 TL Salz

1 1/2 TL Vanillepaste

250g Mascarpone (Raumtemperatur)

So geht's:

Für den Teig die Mandelmilch mit dem Apfelessig vermischen und 10 Minuten stehen lassen. Mehl, Speisestärke, Puderzucker, Backpulver, Natron und Salz in einer zweiten Schüssel vermengen. Sonnenblumenöl in die Mandelmilch geben und verrühren. Die Mehlmischung zusammen mit dem Vanilleextrakt zu der Milchmischung geben und verrühren bis Ihr einen glatten Teig habt.

Die Förmchen zu 1/4 befüllen, 2 Himbeeren darauf geben (bei kleinen Cupcakes eine Himbeere) und bis 3/4 mit dem Teig auffüllen und im vorgeheizten Ofen für 10 Minuten backen (Bei großen Cupcakes 20 Minuten. Ich benutze bei großen Cupcakes einen Eisportionierer zum befüllen & bei kleinen Cupcakes einen Kaffeeportionierlöffel – die haben die perfekte Größe).

Nach der vorgegebenen Zeit die StäbchenProbe machen. Es sollte kein Teig mehr dran kleben bleiben. (Denkt daran, das jeder Ofen anders ist und Ihr zwischendrin mal nach den Cupcakes schaut. Manche Öfen brauchen vllt. auch mal 5 Minuten mehr oder weniger).

Kurz in der Form auskühlen lassen, herausholen und anschließend auf einem Rost komplett abkühlen lassen.

Für die Creme die Butter und das Salz auf hoher Stufe für 5 Minuten cremig aufschlagen. Rand der Schüssel abkratzen, Puderzucker hinzugeben und für weitere 5 Minuten aufschlagen. Die Seiten wieder abkratzen, geschmolzene und abgekühlte Schokolade, Vanillepaste und Mascarpone hinzugeben und für 2-3 Minuten untermischen bis ihr eine homogene und cremige Masse habt.

Creme in einen Spritzbeutel mit französischer Sterntülle geben und auf den Cupcakes verteilen.

Die SchokoDeko (HasenOhren, HasenPfoten und Spiegeleier) auf den Cupcakes könnt ihr ganz einfach mit unseren SuperDrips selber machen, das AnleitungsVideo findet ihr auf unserem InstagramKanal in den IGTVs.

Viel Spaß beim nachbacken!