• 040 228522650
  • superfrage@superstreusel.de
  • ab 50€ versandkostenfrei
  • 040 228522650
  • superfrage@superstreusel.de
  • ab 50€ versandkostenfrei
cupcakes rezept

Eisbär Cupcakes mit Pfefferminze

Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt, dann kommt der Prophet halt zum Berg. Und wenn der Schnee dieses Jahr nicht zu uns kommt, dann dekorieren wir ihn uns wenigstens auf die Cupcakes :) Wie niiiiiiedlich sind diese Eisbär Cupcakes? Dekozeit pro Eisbär: keine 2 Minuten. Niedlichkeitsindex: siebentausendTrillionen!! Und geschmacklich auch mal was anderes mit leichter Pfefferminznote. Wer die nicht mag, lässt die Minze einfach weg ;-)

Für 16 große oder ca. 36 kleine Cupcakes

Für den Teig

100 Butter (Raumtemperatur)

165g Zucker

2 Eier (Raumtemperatur)

200g Mehl

1 TL Backpulver

125 ml Milch

100g weiße Schokolade (geschmolzen & abgekühlt)

Für die Creme

120g Butter (Raumtemperatur)

1 Prise Salz

230g weiße Schokolade (geschmolzen & komplett abgekühlt)

440g Frischkäse (Raumtemperatur)

350g Puderzucker

1-2 TL Pfefferminz Extrakt (vorsichtig dosieren!)

Für die Dekoration

Schwarzer SuperDrip

Schneesturm Mix

Rosa Herzen (für den Mund)

Für das “Fell“ Esspapier Flocken

So geht's:

1. Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Cupcakeblech mit Förmchen füllen und zur Seite stellen.

2. Für den Teig Mehl & Backpulver in einer kleinen Schüssel vermischen und zur Seite stellen. Zucker und Butter in eine Rührschüssel geben und für 5 Minuten fluffig aufschlagen. Die Eier einzeln nacheinander dazugeben und für jeweils 30 Sekunden unterrühren. Mehl-Backpulvermischung mit der Milch & der geschmolzenen, abgekühlten weißen Schokolade dazugeben und unterrühren bis sich alles verbunden hat.

3. Die Förmchen zu 3/4 mit dem Teig befüllen und im vorgeheizten Ofen für 10 Minuten backen (Bei großen Cupcakes 20 Minuten. Bei großen Cupcakes einen Eisportionierer zum befüllen benutzen, bei kleinen Cupcakes einen Kaffeeportionierlöffel – die haben die perfekte Größe).

4. Nach der vorgegebenen Zeit die Stäbchenprobe machen. Es sollte kein Teig mehr dran kleben bleiben. (Denkt daran, dass jeder Ofen anders ist und Ihr zwischendrin mal nach den Cupcakes schaut. Manche Öfen brauchen vllt. auch mal 5 Minuten mehr oder weniger).

5. Kurz in der Form auskühlen lassen, herausholen und anschließend auf einem Rost komplett abkühlen lassen.

6. Für die Creme Butter und Salz in eine große Rührschüssel geben und für 5-10 Minuten hell und fluffig aufschlagen (so verliert sie viel von ihrem Gelbstich). Frischkäse und weiße Schokolade auf niedriger Stufe unterrühren. Puderzucker und Pfefferminz Extrakt hinzugeben und verrühren bis ihr eine fluffige und geschmeidige Creme habt.

7. Das Frosting in einen Spritzbeutel füllen, unten aufschneiden und auf den Cupcakes verteilen. Mit einer Teigpalette o.ä. glatt streichen, in die Esspapier Flocken hinein drücken und schauen, dass die ganze Creme bedeckt ist. Die Nase besteht aus einer großen weißen XL-Knusperkugel, die Ohren aus zwei kleinen Schokokugeln, die Zunge aus einem rosa Herz, die Augen und der schwarze Tupfen auf der Nase aus dem schwarzen SuperDrip und das Fell aus weißen Esspapier Flocken.

Fertig ist euer Eisbär Cupcake mit weißer Schokolade und Pfefferminz ♥